Katastrophentheorie


Katastrophentheorie
f GEOL. catastrophism
* * *
Ka·ta·stro·phen·the·o·rie
f ASTRON catastrophe theory
* * *
Katastrophentheorie f GEOL catastrophism

Deutsch-Englisch Wörterbuch. 2013.

Look at other dictionaries:

  • Katastrophentheorie — (Kataklysmentheorie), die von Cuvier, Agassiz und vielen ältern Naturforschern angenommene Lehre, daß die Lebewesen der Erde wiederholt durch Katastrophen vertilgt worden seien. Da hierdurch ebenso viele Ausstattungen der Erde mit andern… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Katastrophentheorie — ◆ Ka|ta|stro|phen|the|o|rie 〈f. 19; unz.〉 1. 〈Biol.〉 Annahme, dass die Tierwelt früherer Erdzeitalter mehrmals durch Naturkatastrophen vernichtet worden sei; Sy Kataklysmentheorie 2. 〈Astron.〉 Theorie über die Entstehung des Planetensystems 3.… …   Universal-Lexikon

  • Katastrophentheorie — Das Wort Katastrophentheorie bezeichnet: in der Biologie die Kataklysmentheorie von Georges Cuvier (1769–1832), die Fossilienfunde erklärte, ohne eine Entwicklung im Sinne der Evolution anzunehmen, und die heute auf neuer Grundlage eine… …   Deutsch Wikipedia

  • Katastrophentheorie — ◆ Ka|ta|stro|phen|the|o|rie 〈f.; Gen.: ; Pl.: unz.; Geol.〉 Annahme, dass die Tierwelt früherer Erdzeitalter mehrmals durch Naturkatastrophen vernichtet worden sei; Syn. Kataklysmentheorie   ◆ Die Buchstabenfolge ka|ta|str… kann auch ka|tas|tr…… …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Katastrophentheorie — Ka|ta|stro|phen|the|o|rie die; : 1. a) Theorie, die die Entstehung od. Veränderung eines Gegenstandes od. einer Sache durch das Auftreten einer Katastrophe erklärt; b) eine Theorie über die Entstehung der Planeten (Astron.). 2. svw.… …   Das große Fremdwörterbuch

  • Katastrophentheorie (Mathematik) — Die mathematische Katastrophentheorie beschäftigt sich mit unstetigen, sprunghaften Veränderungen von bestimmten dynamischen Systemen. Diese können, auch wenn sie unter bestimmten Voraussetzungen einen stabilen Zustand anstreben, bei Änderungen… …   Deutsch Wikipedia

  • Systemismus — Systemtheorie ist ein interdisziplinäres Erkenntnismodell, in dem Systeme zur Beschreibung und Erklärung unterschiedlich komplexer Phänomene herangezogen werden. Die Analyse von Strukturen und Funktionen soll häufig Vorhersagen über das… …   Deutsch Wikipedia

  • Systemtheoretisch — Systemtheorie ist ein interdisziplinäres Erkenntnismodell, in dem Systeme zur Beschreibung und Erklärung unterschiedlich komplexer Phänomene herangezogen werden. Die Analyse von Strukturen und Funktionen soll häufig Vorhersagen über das… …   Deutsch Wikipedia

  • Theorie sozialer Systeme — Systemtheorie ist ein interdisziplinäres Erkenntnismodell, in dem Systeme zur Beschreibung und Erklärung unterschiedlich komplexer Phänomene herangezogen werden. Die Analyse von Strukturen und Funktionen soll häufig Vorhersagen über das… …   Deutsch Wikipedia

  • Rene Thom — René Thom René Thom (* 2. September 1923 in Montbéliard; † 25. Oktober 2002 in Bures sur Yvette) war ein französischer Mathematiker und Philosoph, der 1958 für besondere Verdienste um die Mathematik mit der Fields Medaille ausgezeichnet wurde.… …   Deutsch Wikipedia

  • Systemtheorie — ist ein interdisziplinäres Erkenntnismodell, in dem Systeme zur Beschreibung und Erklärung unterschiedlich komplexer Phänomene herangezogen werden. Systemtheorien gehen analytisch von kohärenten, sich selbst erhaltenden Einheiten wie Gesellschaft …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.